Am 11.November 2019 um 20:30 lieferten sich der SV Wehen Wiesbaden und der VfB Stuttgart 3 starke Spiele.

  1. Spiel Playstation:
    Spieler:Alexander "Bono" Rauch vs. Burak "Burak__May" May

Zu Beginn war das Spiel gezeichnet von einer sehr ausgeglichenen Ballbesitz-Quote, aber in 10. Spielminute änderte sich das schlagartig. Mit einem hervorragendem Passspiel näherte sich Burak__May dem gegnerischem Tor und konnte mit dem 1:0 in der 11. Spielminute überzeugen. In der 27. Minute kam es dann zu einem Standardspiel für Wiesbaden. Ein Eckball sollte die erste richtige Torchance bieten, doch Burak__May gelang eine Flanke bis zur Mitte des Spielfeldes und nahm somit dem SVWW die Möglichkeit auf das 1. Tor. Eine schwache Stelle in der Abwehrkette lieferte Angriffsfläche für den SVWW in der 83. Spielminute, doch der gegnerische Tormann hielt gekonnt den Ball. Am Ende des Spieles reicht es trotz der 100% Schussgenauigkeit nicht aus um den VFB Stuttgart zu besiegen.

Quelle: Virtual Bundesliga

2. Spiel Xbox One:

Spieler: Simon "Bremo" Döring vs. Marcel "Marlut" Lutz

Stuttgart gelang ein perfekter Auftakt und erzielte in der 5. Minute den Führungstreffer. Auch im weiterem Spielverlauf konnte Wiesbaden dem Gegner nicht viel entgegensetzen und kassierte in der 22. Spielminute das 2:0. Gleich zu Beginn der 2. Halbzeit kam Wiesbaden etwas besser ins Spiel und kreierte eine gute Chance, jedoch wurde diese in letzter Sekunde unterbunden und dem Gegner gelang ein schneller Konter, welcher zum 3:0 führte. Trotz des hohen Rückstandes lies sich Wiesbaden nicht unterkriegen und versuchte weiter im Spiel zu bleiben. In der 57. Minute wurde Bono im Strafraum gefoult. Den daraus resultierenden Strafstoß konnte er souverän verwandeln. Der Treffer verlieh dem SVWW nochmals Hoffnung und so gelang knapp 10 Minuten später der Anschlusstreffer zum 3:2. Wiesbaden kam nun immer besser ins Spiel und kämpfte bis zur letzten Minute um den Ausgleich. Trotz einiger guter Möglichkeiten stand am Ende das 3:2 auf der Anzeigetafel und Bono musste die Niederlage hinnehmen.

Quelle: Virtual Bundesliga

3. Spiel 2 vs. 2:

Spieler: Alexander "Bono" Rauch + Nico "Juice" Dernek vs. Marcel "Marlut" Lutz +Burak "Burak__May" May

Nach einem fatalen Fehlpass im eigenen 16er, verlief es ähnlich wie im vorherigem Spiel, der VfB ging bereits früh in Führung. Die restliche Zeit des ersten Durchgangs verlief ohne größere Torchancen und die Teams gingen mit dem 1:0 in die Pause. Nach einer präzisen Flanke auf den 2. Pfosten konnte Stuttgart den Vorsprung ausbauen. Doch der Kampfgeist von Bono und Juice ging auch diesmal nicht verloren. Nach einem schönen Angriff stand der Stürmer des SVWW, genau richtig und konnte den 2. Ball zum 2:1 verwandeln. Leider gelang erneut nicht der Ausgleichstreffer und der VfB ging zum dritten Mal in Folge mit einem knappen Vorsprung als Sieger vom Platz.

Quelle: Virtual Bundesliga

Nähere Informationen zur Virtual Bundesliga und zu den teilnehmenden Teams findet Ihr über folgende Links

Virtual Bundesliga:
https://vbl.ea.de

SV Wehen Wiesbaden:
https://svww.de/esports
http://twitch.tv/svww_official

VFB Stuttgart:
https://www.vfb.de/de/1893/erlebnis/vfb-esports/esports/esports-beim-vfb/
https://www.twitch.tv/vfbesports